Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Tränendes Auge nach Hornhautentzündung

PatientenforumTränendes Auge nach Hornhautentzündung
fmeier fragte vor 15 Jahren
Nach einer – eigentlich – abgeheilten Hornhautentzündung, ca. 12 Jahr her, tränt mein Auge ständig, abends schlimmer als morgens, brennt auch leicht, die Sehkraft hat spürbar nachgelassen. Zu sehen ist aber nichts. Woran kann es liegen? Ist die Entzündung vielleicht doch nicht ganz abgeheilt? Oder habe ich einen bleibenden Schaden zurückbehalten? Resi M.
1 Antworten
hhuebner Mitarbeiter beantwortet vor 15 Jahren
“ Kann man so leider nicht beanworten die Frage. Alles ist möglich. Waren Sie schon beim Augenarzt ? Gibt es eine Diagnose, Therapievorschläge oder ist schon etwas versucht worden ?   MfG   Dr. Schmiedt „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)