Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Sonnebrille, Augenkosmetik, Yoga (nach Lasik)

PatientenforumSonnebrille, Augenkosmetik, Yoga (nach Lasik)
Anonym fragte vor 13 Jahren
Guten Tag, da ich eine Lasik-OP bei Ihnen durchführen lasse, würde ich gerne wissen, ob meine (ganz normale, sehr dunkle) Sonnenbrille mit einer UVA-Durchlässigkeit von 1% (laut Optikerin) ausreicht oder ob ich mir in die Sonnenbrille Gläser mit spezielem UV-Schutz einsetzen lassen muss?! Außerdem würde ich gerne wissen, ob wann ich nach der OP wieder die Augen schminken kann und ab welchem Zeitpunkt ich wieder YOga (Hartha-Yoga) ausführen kann? Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen L.H. ps: Kommt mein Vater, der sich bei Ihnen wegen seiner Altersweitsichtigkeit behandeln lassen möchte, als Partner in Betracht?
1 Antworten
lberger Mitarbeiter beantwortet vor 13 Jahren
“ Eine Durchlässigkeit des UVA von nur 1% ist excellent, da brauchen Sie keine neuen Gläser. Augenschminken ist nicht das Problem, das Abschminken ist nach einer LASIK problematisch. Warten Sie also wenn es geht 14 Tage (auch mit dem Yoga). Ihr Vater könnte natürlich den Partner-Rabatt in Anspruch nehmen.   MfG   Dr. Kermani „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)