Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Schwanger

PatientenforumSchwanger
Anonym fragte vor 16 Jahren
Ich habe gehört, man sollte eine Lasik OP nicht durchführen, wenn mann schwanger ist. Stimmt das? Warum? Und was ist, wenn man gerade im 1. oder 2. Monat ist und es noch nicht weiß?
1 Antworten
lberger Mitarbeiter beantwortet vor 16 Jahren
“ Die Lasik gilt als Wahleingriff. D.h. der Zeitpunkt der Behandlung sollte optimal gewählt werden. Die Schwangerschaft ist kein idealer Zeitpunkt, da durch die hormonelle Umstellung des Körpers auch die Brechwerteigenschaften des Auges vorübergehend Schwankungen unterliegen können. Die ertsen Monate der Schwangerschaft sind diesbezüglich nicht so kritisch, wenn man aber weiss, dass eine Schwangerschaft vorliegt empfiehlt man deren Verlauf abzuwarten und erst einige Monate nach der Niederkunft die Behandlung durchzuführen.   Mit freundlichen Grüssen,   Dr. O. Kermani „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)