Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Re:Trotz IOL-Tausch weiterhin Probleme

PatientenforumRe:Trotz IOL-Tausch weiterhin Probleme
Christian Busse fragte vor 15 Jahren
Sehr geehrter Dr. Kermani, vielen Dank für Ihre Antwort. Was könnte als Lösung bei mir in Frage kommen? Nach IOL-Tausch sollte damals noch in ca. 2 Monaten eine Laserbehandlung folgen. Sollte wieder x Dinge unterschreiben, was schiefgehen könnte, wie z.B. Dezentrierung, etc… Das schreckte mich ab, ich war nicht fähig zu unterschreiben. Danke im voraus Ihre Frau G. M.
1 Antworten
hhuebner antwortete vor 15 Jahren
“ Bei der Laserbehandlung wird nur eine geringe Korrektur erforderlich sein. Risisken und Nebenwirkungen sind denkbar gering. Aus rechtlichen Gründen muss aber immer eine Einverständniserklärung unterschrieben werden.   MfG   Dr. Kermani „

War dieser Artikel hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Medizinersiegel Focus 2021
Suche