Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

PRK -Verhalten nach OP

PatientenforumPRK -Verhalten nach OP
Christian Busse Mitarbeiter fragte vor 13 Jahren
Bei mir steht eine PRK bevor und ich habe doch noch ein paar Fragen dazu. Zu Lasik findet man mehr Informationen und ich bin mir nicht ganz sicher, ob dies auch für PRK gilt. Wie lange sollte man nach einer PRK warten, bis man 1. wieder richtig duschen kann inkl.Haare waschen? 2. sich keine Gedanken mehr machen muss, falls man zufällig ans Auge kommt? 3. wieder 8 Std. pro Tag am PC sitzen und durcharbeiten kann? 4. sich wieder schminken kann (geht nur Makeup früher?) 5. wieder ohne Sonnenbrille auf die Strasse gehen kann (oder ist das bei geringer Sonne nicht so dramatisch, wenn man sie vergisst) 6. Sport wie Fallschirmspringen, Radfahren, Motorradfahren, Schwimmen und Fitness betreiben kann? 7. wieder fliegen kann? Stimmt es, dass man 4 Tage hintereinander zur Nachuntersuchung gehen muss/sollte? Da die Heilung bei der PRK ja länger dauert, kann man da schon genügend sehen, um sich alleine zurecht zu finden und die Termine wahrzunehmen? Vielen Dank für Ihre Antwort.
1 Antworten
hhuebner Mitarbeiter beantwortet vor 13 Jahren
“ Zu 1.) Mit geschlossenen Augen können Sie schon am Tag nach der OP wieder duschen und die Haare waschen. Wenden Sie nach dem Bad sofort die verschriebenen Augentropfen an. zu 2.) Ist bei der PRK unkritisch, da hier kein lamellärer Schnitt wie bei der LASIK durchgeführt wurde. zu 3.) 1 Woche nach PRK zu 4.) wie 3. zu 5.) Sobald Sie keine Blendempfindlichkeit mehr wahrnehmen, also auch ca. 1 Woche nach PRK. Vorsicht bei intensiver Sonnenstrahlung (Berge, See) Hier ist in den ersten 6 Monaten nach PRK das Tragen von Sonnenschutzgläsern unbedingt erforderlich. LASIK ist da unkritischer. zu 6.) wie 3. zu 7.) ebenfalls wie 3. Entscheidend ist wie Sie sich fühlen, In Einzelfällen kann es eine Normalisierung auch etwas verzögert sein. Die täglichen Kontrollen sind nur erforderlich wenn die Augen nach PRK mit einer Verbandskontaktlinse versorgt wurden. Hier ist ein höheres Infektionsrisiko vorhanden, daher die täglichen Kontrollen. Es geht auch ohne Linse, dann tut es aber mehr weh. „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)