Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

OP Ablauf Lasik

PatientenforumOP Ablauf Lasik
Christian Busse fragte vor 17 Jahren
Hallo, ich habe eine Frage zur Lasik mit Mikrokeratom. Wenn der Patient während der OP das Auge bewegt(z.B. durch Nervosität), hat das Einfluss auf die Schnittqualität?
1 Antworten
hhuebner antwortete vor 17 Jahren
“ Das Auge ist durch einen Saugring fixiert und kann sich nicht bewegen. Nur wenn der Patient mit Kraft die Augen während der Ansaugung zukneift kann es zu Komplikationen kommen. Diese Gefahr besteht bei der Femto-Lasik allerdings nicht in dem Masse.   mfG   Dr. Kermani „

War dieser Artikel hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Medizinersiegel Focus 2021
Suche