Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

nach OP nur noch 50% Sehkraft

Patientenforumnach OP nur noch 50% Sehkraft
Christian Busse fragte vor 15 Jahren
Ich wurde vor 8 Wochen links am grauen Star operiert. Meine Werte lagen bei ca. – 9,0 und mit Brille oder Linsen hatte ich eine Sehkraft von gut 80%. Nun liegt die Sehkraft links nur noch bei 50% und der Wert bei -1,0. Der Augenarzt steht vor einem Rätsel weil das Auge ansonsten total ok ist. Er hat alles nachgesehen und weiß nicht warum dort nur noch 50% sind. Das rechte Auge ist auch operiert worden aber da ist alles in Ordnung. Haben sie vielleicht eine Idee wie man das verbessern könnte? Vielen Dank und recht herzliche Grüße
1 Antworten
hhuebner antwortete vor 15 Jahren
“ Möglicherweise liegt ein diskretes Ödem der Netzhautmitte vor (Zystoides Makulaödem). Vielleicht kann Ihr Augenarzt ein sog. OCT veranlassen, damit kann man so etwas aufdecken. Die Behandlung wäre konservativ mit Tropfen und Tabletten (Erfolg kann Wochen bis Monate dauern) oder invasuv mit Einspritzung eines Medikamentes in den Glaskörperraum (Therapieerfolg deutlich schneller, Behandlung aber auch etwas ririskoreicher).   MfG   Dr. Kermani „

War dieser Artikel hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche