Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Nach Lasik weitsichtig?

PatientenforumNach Lasik weitsichtig?
Anonym fragte vor 11 Jahren
Vor ca. 1 Woche hatte ich eine Femto Lasik bei beidseitiger Kurzsichtigkeit von ca. -10 Dioptrien. Danach hatte ich schlimme Schmerzen und fühle mich immer noch ganz versehrt an den Augen, aber egal. Mich verunsichert, dass ich jetzt auf ungefähr zwei Meter nicht mehr scharf sehen kann. Autofahren ist super, aber Tacho und Uhr im Wagen sind bereits unscharf. Der Arzt meint, ich müsste meine Augenmuskeln erst auf das richtige Sehen trainieren und sollte noch nicht mit einer Lesebrille nachhelfen.Was meinen Sie? Das Lesen fällt mir so schwer, auch so Sachen wie Fingernägel machen etc., es ist furchtbar. Ich arbeite im Büro, da ging auch fast nichts. Vielen Dank und freundliche Grüße!
1 Antworten
lberger Mitarbeiter beantwortet vor 11 Jahren
“ Ein zu starker Effekt der Laserkorrektur ist möglich,und es ist auch möglich, dass der Effekt der Behandlung innerhalb der ersten drei Monate etwas nachlässt.   Es könnte also sein, dass Sie von den Dioptrienwerten her zur Zeit etwas im Plusbereich liegen und sich dann in den kommenden Wochen noch an die Null annähern werden.   Genaueres kann ich von hier aus natürlich nicht sagen.   Viele Grüße Karl Schmiedt „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)