Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Leichtes Nebelsehen

PatientenforumLeichtes Nebelsehen
Christian Busse fragte vor 16 Jahren
Ist eine Woche nach einer Lasikop leichtes Nebelsehen normal? Wenn ja, wie lange wird dies anhalten. Habe einen Tag nach der OP leider einige Zigaretten geraucht. Hoffe , daß dies in keinem Zusammenhang steht? Sonst bestehen allerdings keinerlei Probleme.
1 Antworten
hhuebner antwortete vor 16 Jahren
“ Ein leichtes Nebelsehen eine Woche nach der OP kann Folge einer leichten Gewebequellung (Ödem) sein oder aber durch eine milde Reizung des sog. Interface (Fläche zwischen Flaprückseite und Hornhautbett) sein. Ev. ist aber auch der Tränenfilm jetzt instabil und die Hornhautoberfläche ist in Ihrer Transparenz eingeschränkt. Die Symptome sollten in den nächsten Tagen oder Wochen deutlich abklingen. Haben Sie die Kontrolle nach einer Woche bei Ihrem Augenarzt durchführen lassen ?   mfG   Dr. Kermani „

War dieser Artikel hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche