Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Kurzsichtigkeit nach Linsen-OP 2.Teil

PatientenforumKurzsichtigkeit nach Linsen-OP 2.Teil
Anonym fragte vor 9 Jahren
Liebes Ärtzeteam. Die Kurzsichtigkeit wurde jetzt von meinem Optiker in 2 Messungen (12.08. und 25.08.) bestätigt. Links: -1,5 zzgl. -0,75 HHV 55 Grad Rechts: -1,25 Meines Erachtens ist eine Nachkorrektur per Laser dringend notwendig. Deshalb meine Frage: Muss man bzw.ich diese Nachkorrektur bezahlen, oder übernimmt das generell die Praxis, wenn das Ergebnis, wie bei mir, weit vom ursprünglichen Ziel abweicht? Vielen Dank
1 Antworten
lberger Mitarbeiter beantwortet vor 9 Jahren
“ Das ist Vereinbarungssache. Bei unseren Fallpauschalen ist zur Zeit eine etwaige Nachkorrektur mit enthalten.   Wie es in Ihrer Praxis gehandhabt wird, kann ich natürlich nicht sagen.   Viele Grüße Karl Schmiedt „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)