Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Komplikation nach LASIK-OP

PatientenforumKomplikation nach LASIK-OP
Anonym fragte vor 14 Jahren
Hallo, ich (35) habe mich Ende Nov. 06 einer LASIK-OP unterzogen. Die Sehstärke ist seitdem ok. Was mich stört, ist dass ich dunkle Streifen sehe, wenn ich auf helle OberflächenHintergründe schaue. Meine Netzhaut scheint in Ordnung zu sein. Trotzdem wurde mir nahe gelegt, es mal mit Vitaminkapseln gegen altersbedingte Makuladegeneration zu versuchen. Handelt es sich hier um typische LASIK-Nebenwirkungen? Geht so etwas mit der Zeit wieder weg, oder besteht gar dringender Handlungsbedarf?
1 Antworten
lberger Mitarbeiter beantwortet vor 14 Jahren
“ Ich kann mir von hier aus natürlich keine Beurteilung erlauben, könnte mir aber vorstellen, daß es sich um Glaskörpertrübungen handelt.   Diese sind eigentlich harmlos. Es könnte sein, daß sie durch die veränderte Optik nach LASIK eher auffallen. Wie gesagt, alles reine Spekulation.   Viele Grüße   Karl Schmiedt „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)