Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Keratoplastik

PatientenforumKeratoplastik
Christian Busse fragte vor 15 Jahren
Liebes Ärzteteam, kann eine Keratoplastik beliebig oft wiederholt werden oder gibt es Grenzen? Gibt es dabei wesentliche Unterschiede zwischen der perforierenden und der lamellären? Wieviele KP führen Sie im Jahr in Ihrer Klinik durch ? Danke für die Antworten und viele Grüße T. Schneider
1 Antworten
hhuebner antwortete vor 15 Jahren
“ Eine Keratoplastik muss nur wiederholt werden wenn es zu einer Abstossung kommt. Das ist äusserst selten. Bei der perforierenden wird die gesamte Hornhaut ersetzt, bei der lamellären nur ein Teil. Wir führen etwa 50 Hornhautverpflanzungen im Jahr durch, die meisten mittlerweile klingenfrei mit dem Femtosekundenlaser.   MfG   Dr. Kermani „

War dieser Artikel hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche