Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Kann Wellenfront verbessern?

PatientenforumKann Wellenfront verbessern?
Anonym fragte vor 10 Jahren
Liebes Klinikteam, ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir mit einem Rat helfen könnten. Meine Werte liegen bei rechts + 0,50 – 2,25 / 178 links + 1,25 – 1,50 / 177 Mein rechtes Auge erreicht auch mit Sehhilfe (Brille, Kontaktlinsen) nur maximal 80%. Nun lese ich überall, dass durch die LASIK maximal eine Sehschärfe erreicht werden kann, wie sie auch durch Sehhilfen erreicht werden würde. Auf einer Seite wird nun jedoch damit geworben, dass durch die Wellenfront-LASIK die Sehschärfe sogar verbessert werden kann. Ist dem so? Kann ich dem Glauben schenken? Oder benötige ich eine topographie-gesteuerte LASIK? Kann man diese ggf. mit der Wellenfront-LASIK kombinieren? Ich danke Ihnen sehr herzlich für eine Hilfestellung!
1 Antworten
lberger Mitarbeiter beantwortet vor 10 Jahren
“ Wahrscheinlich wird eine Dominanz des linken Auges vorliegen, so dass es für Ihr normales, beidäugiges Sehen kaum einen Unterschied ausmachen dürfte, ob Sie mit dem linken Auge alleine die Zeile mit dem Namen 0.8 vorlesen können oder eine Zeile mehr.   Wenn eine Formabweichung der Hornhaut besteht, die nicht mit einer konventionellen Korrektur behoben werden kann, kann eine wellenfront- oder topographiegeführte LASIK eine Verbesserung im Vergleich zu Brille oder Kontaktlinsen bewirken. Ob das dann auch zu einer verbesserten Sehleistung führt, hängt von weiteren Faktoren ab, oftmals ist auch die Signalverarbeitung im Gehirn der limitierende Faktor.   Letztlich wird ein modernes Laserzentrum immer einen individualisierten Laserabtrag durchführen, um die Wellenfront-Fehler nach der Behandlung zu minimieren.   Viele Grüße Karl Schmiedt „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)