Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

ICR – Keratokonus

PatientenforumICR – Keratokonus
fmeier fragte vor 15 Jahren
Sehr geehrtes Ärzteteam, ich habe mich mit den ICR auseinandergesetzt, und habe jetzt noch ein paar Fragen. Die Tunnel für die ICR bleiben diese über Jahre stabil, oder können diese sich auch mit der Zeit ausweiten? Wenn ja, welche Langzeit-Erfahrungen gibt es da. Wenn man nach den Ringsegmenten noch ein eine Vernetzung machen will, wie verhält sich der Kunststoff der ICR unter UV-Licht. Wieviele Vernetzungen haben sie bereits so durchgefhrt. Vielen Dank für Ihre Hilfe
1 Antworten
hhuebner Mitarbeiter beantwortet vor 15 Jahren
“ Die Implantation von Kunststoff-Spannringen in einen Hornhauttunnel führt zu einer diskrete Fibrosierung der Tunnelwände welche zur Stabilisierung beiträgt. Bei zu hoher Spannung kann es dennoch zu einem Durchwandern der Ringe im Laufe von Jahren oder Jahrzehnten kommen. Mit den aktuell verwendeten Halbringen ist dies fast auszuschliessen, da die aufgebrachte Spannung sehr gering ist und ein Teil der Wirkung allein auf die über dem Tunnel erfolgende Verdickung der Hornhaut erzielt wird. Die Vernetzung der Hornhaut ist eigentlich eine eigenes Therapiekonzept. Wir kombinieren aber beide Verfahren weil dies logisch verknüpft ist. Zunächst erfolgt eine Begradigung der Hornhaut mit den Ringen, danach soll der Befund stabilisiert werden und hierzu nutzen wir die Vernetzung. Eine schädliche Wechselwirkung der UV-Strahlung mit dem klaren Kunststoff der Ringe gibt es nicht. Alle hier besprochenen Verfahren befinden sich im Stadium der klinischen Erprobung, Langzeitergebnisse über 5 Jahre hinaus liegen nicht vor. Klar ist aber, dass in den meiseten Fällen die Alternative zur Ringimplantation bei Keratokonus nur die perforierende Hornhautverpflanzung ist. Wir haben im Verlaufe der letzten Jahre an die 60 Patienten so behandelt, in nur einem Fall haben wir hiernach eine Hornhautverpflanzung durchgeführt.   mfG   Dr. Kermani „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)