Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Gefäßbildung durch langjähriges Tragen von weichen Kontak

PatientenforumGefäßbildung durch langjähriges Tragen von weichen Kontak
Anonym fragte vor 9 Jahren
Ich habe zehn Jahre lang weiche Kontaktlinsen getragen und die Konsequenz davon sind eine vielzahl von roten Äderchen die sich im Auge gebildet haben. Seit etwa drei Monaten trage ich die Linsen nicht mehr die Äderchen sind aber geblieben. Ich hatte zuvor strahlend weiße Augen und jetzt meide ich jeglichen Augenkontakt mit Menschen. In den USA und auch in Deutschland werden diese Gefäße mittels Laser verödet. Ich möchte diese Äderchen unbedingt entfernt haben, daher wollte ich Sie fragen ob Sie diese Behandlung auch durchführen? Würde mich über ihren Rat freuen. Mit freundlichen Grüßen Michelle
1 Antworten
lberger Mitarbeiter beantwortet vor 9 Jahren
“ Wir können uns das gerne mal ansehen, es kann sinnvoll sein, Gefäße auf der Hornhaut, die da ja nicht hingehören, zu veröden.   Ich fürchte aber, Sie stören sich eher an sichtbar erweiterten Bindehautgefäßen, und an die gehen wir nicht so gerne ran. Da wird es eher sinnvoll sein, das auslösende Moment zu behandeln, und das ist meistens eine Tränenfilmstörung.   Viele Grüße Karl Schmiedt „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)