Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Augeninnendruck nach Lasik

PatientenforumAugeninnendruck nach Lasik
Christian Busse fragte vor 15 Jahren
Liebes Ärzteteam, ich hatte gestern Augeninnendruckwerte von 8 und 11. Mein Augenarzt konnte diese nicht deuten, da nach einer Lasik die Relation von Druck und Dicke nicht mehr gegeben ist. Meine Hornhautdicke beträgt 431µm und 448µm inclusive des Flaps von circa 160µm. Ist der Wert mit oder ohne Flap relevant? Gibt es eine Zahl oder Formel mit der die Dicke multipliziert werden kann? Und sind meien Werte noch normwertig? Vielen herzlichen Dank für Ihre Antwort.
1 Antworten
hhuebner antwortete vor 15 Jahren
“ Der Wert mit Flap ist relevant. Nach der Dresdner Tabelle müssen bei ihren Werten dem Meßwert etwa 3-4 mmHg zugeschlagen werden, damit sind Sie immer noch gut im Normbereich. „

War dieser Artikel hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche