schildergasse 107-109
tel.: +49 (0) 221.650 722-0
50667 köln
info@augenportal.de
Menü öffnen Augenklinik am Neumarkt anrufen

Contoura Vision: Die neue LASIK-Methode in der Augenklinik am Neumarkt in Köln

Die Lasermethoden im Bereich der refraktiven Chirurgie werden auch aufgrund der hohen Nachfrage stetig verbessert. Die Femto-LASIK wurde für besondere Anforderungen weiterentwickelt, um für alle Patienten ein optimales Ergebnis erzielen zu können. Eine dieser speziellen Behandlungen ist das Contoura Vision-Verfahren, eine wellenfront-optimierte LASIK, bei der mithilfe der Hornhauttopographie ganz individuell auf die Fehler im Auge eingegangen werden kann.

Die Wellenfront-LASIK mit individueller Hornhauttopografie ist sinnvoll, um:

  • schlechtes Sehen im Dunkeln zu verbessern, wichtig zum Autofahren
  • Kontrastsehen zu verbessern
  • blendempfindliche Augen zu behandeln
  • über 100 Prozent Sehkraft zu ermöglichen

Mit der Contoura Vision-Methode lassen sich also vor allem Sehfehler höherer Ordnung korrigieren, sogenannte Aberrationen. Diese Aberrationen werden oft erst bei schlechteren Lichtverhältnissen bemerkbar. Zu ihnen gehören eingeschränktes Kontrastsehen und schlechtes Sehen bei Nacht. Da sie durch kleine Unregelmäßigkeiten auf der Hornhaut verursacht werden, lassen sie sich ausschließlich mit der Wellenfront-LASIK korrigieren.

Manche Patienten klagen auch nach einer herkömmlichen Femto-LASIK-Behandlung über Beschwerden wie schlechtes Sehen bei Nacht oder blendempfindliche Augen, die auch nach einiger Zeit nicht nachlassen. Die Wellenfront-LASIK Erfahrungen unserer Patienten zeigen, dass sich diese unschönen Nebeneffekte mit Contoura Vision vermeiden lassen. 

Urteile und Rechtsprechung zur Kostenerstattung in der Refraktiven und Katarakt-Chirurgie

Phake Intraokulare Zusatz-Implantlinsen (IOL) werden vor die körpereigene Linse in das Auge eingesetzt.

Intraokulare Linsenimplantate (IOL) werden in das Auge eingesetzt.

„LASIK & Linsen"

  • Di, 18.09.2018, 19h, Dr. Kermani
  • Di, 30.10.2018, 19h, Dr. Kermani

Unsere Ärzte informieren Sie über Möglichkeiten und Grenzen bei operativen Sehfehlerkorrekturen und beantworten Ihre Fragen. Bitte vorher anmelden!  >> Anmeldung

LASIK Quick-Check

  • 12.00 – 14.00 Uhr (mo-fr)
  • 17.00 – 18.00 Uhr (mo-do)
  • 10.00 – 14.00 Uhr (sa)

Nach nur zehn Minuten wissen Sie, ob Ihre Augen für eine effiziente und schonende Sehkorrektur geeignet sind. Einfach vorbeikommen, ohne Voranmeldung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ziele

  • Rückgang der Lichtempfindlichkeit
  • Besseres Sehvermögen bei Auto-Nachtfahrten und beim Lesen
  • weniger Beschwerden über Blendlichter

Ergebnisse

Nach 12 Monaten wurden bei topographie-geführten LASIK-Patienten folgende Ergebnisse beobachtet:

92,6 % der Patienten erreichten eine Sehleistung von 100 % und mehr.

64,8 % der Patienten erreichten eine Sehleistung von 125 % und mehr.

34,4 % der Patienten erreichten eine Sehleistung von 160 % und mehr.

98,4 % der Patienten würden die Operation sofort erneut durchführen.

Quellen: Zusammenfassung der Daten zur Sicherheit und Wirksamkeit, P020050S012d. Post-hoc-Analyse des postoperativen UCVA (unkorrigierter Visus) im Vergleich zum präoperativen BSCVA (bestkorrigierter Visus) von 230 Augen 12 Monate nach der Behandlung im Rahmen der von der US-amerikanischen FDA (Arznei- und Lebensmittelbehörde) genehmigten T-CAT-Pivotstudie. Primärer Endpunkt war die Evaluierung der Veränderungen des BSCVA.

Contoura Vision: Die individualisierte Femto-LASIK-Behandlung in der Augenklinik am Neumarkt in Köln

Gegenüber dem herkömmlichen Femto-LASIK-Verfahren bietet die neue Methode Contoura Vision für bestimmte Patienten einige Vorteile. Da wir ganz auf die individuelle Topographie vom Auge eingehen können, sind wir in der Lage auch blendempfindliche Augen zu behandeln und das Kontrastsehen zu verbessern.

Die Hornhautoberfläche eines jeden Auges ist so individuell wie ein Fingerabdruck. Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, erhalten Ihre Augen eine maßgeschneiderte Excimerlasertherapie. In der Vergangenheit wurde die Beschaffenheit der Augen nur durch die einfache Ermittlung der Dioptrien erfasst. Auf schlechtes Sehen bei Dunkelheit konnte so kein Einfluss genommen werden. Dies ist jetzt möglich, da mit der Wellenfront- bzw. Wavefront-LASIK jede noch so kleine Unebenheit festgestellt werden kann.

Contoura Vision mit Hornhauttopographie – Die maßgeschneiderte Behandlung für Ihre Hornhautverkrümmung!

Bei der weiterentwickelten Methode Contoura Vision wird die Hornhaut im Auge mit einer Wellenfrontmessung exakt ausgemessen und eine detaillierte Hornhauttopographie erstellt. Diese enthält bis zu 22.000 Messwerte der Hornhaut, die für ein individuelles Laser-Abtragsprofil verwendet werden.

Diese Daten werden vom Refractive Suite-Lasergerät ausgewertet, das damit die Hornhaut formen und die bestehenden Fehlsichtigkeiten exakt korrigieren kann. Die Refractive Suite verbindet erstmals einen Femtosekundenlaser mit einen Excimerlaser, um während der LASIK-Anwendungen so exakt wie möglich arbeiten zu können.

Bei einer Hornhautverkrümmung ist dieses Verfahren somit besonders geeignet, da durch die Wellenfront-Femto-LASIK jede Unregelmäßigkeit in der Hornhaut ausgebessert werden kann.

Meine LASIK - Patientendokumentation

„LASIK & Linsen"

  • Di, 18.09.2018, 19h, Dr. Kermani
  • Di, 30.10.2018, 19h, Dr. Kermani

Unsere Ärzte informieren Sie über Möglichkeiten und Grenzen bei operativen Sehfehlerkorrekturen und beantworten Ihre Fragen. Bitte vorher anmelden!  >> Anmeldung

LASIK Quick-Check

  • 12.00 – 14.00 Uhr (mo-fr)
  • 17.00 – 18.00 Uhr (mo-do)
  • 10.00 – 14.00 Uhr (sa)

Nach nur zehn Minuten wissen Sie, ob Ihre Augen für eine effiziente und schonende Sehkorrektur geeignet sind. Einfach vorbeikommen, ohne Voranmeldung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!